Hauskreis

«Wo zwei oder drei in meinem Namen zusammen sind, da bin ich mitten unter ihnen.»

Matthäus 18, 20

Im Hauskreis treffen sich ca. fünf bis acht Personen. Hier werden Glaubens- und Lebensfragen thematisiert.

Es wird gemeinsam in der Bibel gelesen und darüber nachgedacht, was die alten Texte heute für uns und unseren Alltag bedeuten. Im Gebet und mit Liedern suchen wir den Kontakt zu Gott.

In ungezwungener Atmosphäre ist es möglich, Fragen zu stellen und nach Antworten zu suchen.

Wichtige Elemente des Hauskreises, die nicht zu kurz kommen sollen, sind der persönliche Austausch über unseren Alltag und die Gemeinschaft. Es gibt verschiedene Hauskreise, die jeweils an unterschiedlichen Tagen, ein- bis zweimal monatlich stattfinden.

Pfarrerin Birgit Wintzer

Pfarrerin
  • 056 245 11 55

Pfarrer Bernhard Wintzer

Pfarrer
  • 056 245 11 55

Gedenkminute und Glockengeläut


Am Freitag, 5. März, um 12 Uhr ruft Bundespräsident Guy Parmelin die Schweizer Bevölkerung zu einer Gedenkminute für die Opfer der Corona-Pandemie und deren Angehörige auf. Anschliessend werden die Kirchenglocken während rund 10 Minuten im ganzen Land läuten.